Keramische Serie »Boudoir«

GESCHIRR

Description

hochgebranntes Steinzeug (1220 °C) /
spülmaschinenfest & microwellengeeignet
high fired stoneware (1220 °C) /
dishwasher & microwave safe

 

Unser Geschirr besteht aus weißem, unschamottiertem, westerwälder Steinzeugton. Die Stücke drehen wir auf einer japanischen Shimpo-Drehscheibe, da unsere alte Enderlein-Drehscheibe aus Landshut aus Platzgründen ins ➤  Haus der Eigenarbeit (HEI) in München umgezogen ist.

Bei der Serie » Boudoir «  bringen wir nach dem Abdrehen um das lederharte Werkstück ein aus weichem Ton gefertigtes Keramikband auf.
In dieses Band werden Rollsiegel und und Holzstempel (alte indische Stoffdruckstempel) eingedrückt.

Nach dem Trocknungsprozess und dem ersten Brand, dem Schrühbrand bei 950 Grad, wird das Band mit Oxyden und farbigen Engoben gefärbt und mit einer bleifreien, in der Werkstatt eigens entwickelten Glasur glasiert. Der letzte Brand, der sogenannte Glattbrand, findet bei 1220° Grad in unserem inzwischen 28 Jahre alten Naberbrennofen statt.

Die Oberfläche unseres Geschirrs ist hart und spülmaschinenfest. Die Glasur ist seidenmatt, der darunter durchscheinende Scherben hat eine sanfte, leicht ins cremefarbene gehende Farbe. Alle Stücke sind Einzelstücke, sie variieren etwas in Form und Größe,  passen aber alle gut zueinander und bilden harmonische Gedecke.

 

 

 

weiteres Geschirr